Medienkompetenz soziale Netzwerke



direkt kontaktieren


Short Cut Seminare Medienkompetenzvermittlung    


  1. -Seminare für alle Zielgruppen


  1. -Individuelle Inhalte für Eltern, Lehrer und für Kinder & Jugendliche, altersgerecht aufbereitet


  1. -Privatsphäre-Einstellungen richtig vornehmen:

  Wie geht das?


  1. -individuelle Termine zu Hause sind möglich


  1. -„Erste Hilfe“ bei akuten Problemen ist jederzeit möglich


about...


....Vorträge, Seminare, Medienkompetenzvermittlung:


Je nachdem, ob ich mit Lehrern, Eltern oder mit Kindern und Jugendlichen arbeite, lege ich die Schwerpunkte für die Vorträge und Seminare individuell fest und passe auch die Vortragsart dementsprechend an.


Zur Hilfestellung finden Sie hier einige Beispiele und Stichpunkte dazu, wie die Seminare und Vorträge gestaltet werden können:


Seminare für Eltern oder Lehrer - Schwerpunkte:


  1. Was passiert mit den Daten in sozialen Netzwerken?

  2. praktischen Umgang mit sozialen Netzwerken erlernen

  3. ganz konkret: Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook

  4. Empfehlungen für minderjährige Nutzer

  5. Worauf muss ich achten/was sollte ich (regelmäßig) kontrollieren wenn mein Kind bei Facebook oder einem 

    anderen sozialen Netzwerk angemeldet ist?

  1. Offenheit: Wie rede ich mit meinem Kind und wie merke ich, ob mein Kind vielleicht von Cybermobbing betroffen ist?


Seminare für Kinder & Jugendliche - Schwerpunkte:


  1. Was passiert mit den Daten in sozialen Netzwerken und im Internet allgemein?

  2. Altersgerechte Privatsphäre-Einstellungen: Wo finde ich die und was nehme ich am Besten wie vor?

  3. Privatsphäre-Einstellungen altersgerecht aufbereitet (konkret am Beispiel von Facebook)

  4. Worauf sollte ich im täglichen Umgang mit den sozialen Netzwerken achten und warum?

    (Handlungsempfehlungen zum Thema Fotos, Posts, Links etc.)


Vorträge auf Elternabenden oder Elternvollversammlungen - Schwerpunkte:


  1. Was sind soziale Netzwerke und warum ist es für Eltern wichtig, sich damit auseinander zu setzen?

  2. Was passiert mit den Daten in sozialen Netzwerken und im Internet allgemein?

  3. Warum sollte ich mich mit sozialen Netzwerken auseinander setzen, wenn mein Kind darin aktiv ist?

  4. Machen Sie sich nichts vor: Nur weil Sie Ihrem Kind verboten haben, in sozialen Netzwerken aktiv zu sein, kann es trotzdem dort sein!


Gespräch im Klassenverbund - Schwerpunkte:


  1. wie viel wissen die Kinder und Jugendlichen über soziale Netzwerke?

  2. wie aktiv sind sie dort?

  3. wissen sie, wie sie ihre Profile richtig schützen (Privatsphäre-Einstellungen)?

  4. gibt es in ihrem Umfeld Fälle von Cybermobbing und wenn ja, wie sollten sie damit umgehen?



Es ist natürlich auch möglich, dass ich mich ganz konkret nur um Sie kümmere und Ihnen (und Ihrem Kind) eine Einführung zu Hause am eigenen Computer gebe. Ob Ihr Kind schon ein Profil in einem sozialen Netzwerk hat oder nicht spielt dabei ebenso wenig eine Rolle wie Ihre eigenen Vorkenntnisse - wir können bei Null anfangen.


Außerdem stehe ich auch in ganz konkreten, akuten Situationen zur Verfügung. Wenn es in Ihrer Familie oder an Ihrer Schule einen dringenden Fall gibt, für den Sie Unterstützung benötigen, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.


Für alle Seminar- und Vortragstermine gilt natürlich, dass Fragen, Anmerkungen und Diskussion erlaubt und erwünscht sind!


Preise: Gerade weil ich meine Programme auf jede Zielgruppe und jede Anfrage hin individuell zusammenstelle ist es schwierig, hier „Pauschalpreise“ für die verschiedenen Möglichkeiten anzugeben. Zögern Sie nicht eine Anfrage zu stellen, dann erhalten Sie zusammen mit den inhaltlichen Ideen auch den Kostenrahmen. Und keine Sorge: Es wird darauf geachtet, dass sich möglichst alle, die Medienkompetenz erlangen wollen dies auch im bezahlbaren Rahmen bekommen können!


Ihr Wunsch steht nicht auf der Liste oder Sie haben ganz konkrete Vorstellungen, wie IHR Seminar aussehen soll?

Schicken Sie eine Mail oder rufen Sie an, dann erstellen ich Ihnen gern ein individuelles Angebot für Ihr perfektes Seminar!



Kontakt: